Startseite     Login     Impressum     Datenschutz     Gästebuch
 
Spielplatz Treuenbrietzen (Foto: Stadtverwaltung Treuenbrietzen)Treuenbrietzen Stadtansicht mit Wasserturm und Rathaus (Foto: Kerstin Sprengel)Luftaufnahme Treuenbrietzen (Foto: Stadtverwaltung Treuenbrietzen)
 
033748 / 7470
Link verschicken   Drucken
 

Energie- und Klimamanagement

Die Stadt Treuenbrietzen hat im Jahr 2015 ein im Rahmen einer Förderung erarbeitetes Klimaschutzkonzept beschlossen, welches Sie jederzeit online einsehen können: Kommunales Energie- und Klimaschutzkonzept für die Stadt Treuenbrietzen.

 

Die im Klimaschutzkonzept benannten Maßnahmen wurden im Rahmen einer weiteren Förderung begonnen umzusetzen. Die Förderung erfolgte durch die Nationale Klimaschutzinitiative.

 

Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

 

BMUB NKI Förderung

,,KIS: Kommunales Klimaschutzmanagement Inhaltliche und fachliche Unterstützung der Umsetzung des Kommunalen Energie- und Klimaschutzkonzeptes (KEK) für die Stadt Treuenbrietzen,,

 

Projektträger Jülich

 

Förderkennzeichen: 03K03720
Dauer: 01.02.2017 - 05.02.2020

 

Bioenergiedorf und NEF Feldheim

Informieren Sie sich hier über das Bioenergiedorf und Neue Energien Forum Feldheim.

Energetische Sanierung

Informieren Sie sich hier zum Thema "Energetische Sanierung" unter diesem Link.

Geförderte Projekte

Hier finden Sie eine Übersicht der geförderten Projekte im Bereich Energie und Klimaschutz beginnend ab Januar 2017.

 

BMUB NKI Förderung

 

PTJ

 

Personalstelle Klimaschutzmanagement

gefördert durch: BMUB / NKI

 

BMUB NKI Förderung

 

PTJ

 

Elektroauto für den städtischen Fuhrpark

gefördert durch: BMUB / NKI

EU Logo

 

ILB Logo

 

Heizungskonzept für das Areal der Grundschule

gefördert durch: EU / ILB

 

Link PTJ Klimaschutzinitiative (Kommunen)

Weitere Informationen

Kontakt
AKTUELLE NEUIGKEITEN
 
 
 
VERANSTALTUNGEN